Die Lernpraxis für das Markgräflerland 

Lerntherapie und Familienberatung in Hartheim-Feldkirch für das Markgräflerland.

Ich biete Lerntherapie bei Dyskalkulie und Legasthenie an. Außerdem Familienberatung und Beratung bei Hochsensibilität. 

In meiner Lernpraxis dreht sich alles um das Lernen und die Familie. Eine Zertifizierung als Lerntherapeutin beim Jugendamt liegt vor.

Probleme im Lesen, Schreiben oder Rechnen?

Wenn Kinder Probleme beim Lesen, Schreiben oder Rechnen haben, dabei unaufmerksam sind, liegt meist eine Dyskalkulie oder Legasthenie vor. Um den Verdacht zu bestätigen, können sie ihr Kind bei mir testen lassen. Um eine Förderung durchs Jugendamt zu bekommen, benötigen sie jedoch eine Diagnose durch einen Kinder - und Jugendpsychiater.

Liegt eine Dyskalkulie oder Legasthenie (LRS) vor, wenden sie sich gerne an mich. Ich gebe Lerntherapie nach der AFS-Methode.

Bei einer Legasthenie oder Dyskalkulie reicht eine normale Nachhilfe nicht aus, da die Sinneswahrnehmungen different sind und zusammen mit der Aufmerksamkeit gefördert werden müssen.

Für alle, die keine Lerntherapie brauchen, kann ich geeignete Nachhilfelehrer in Mathe und Deutsch vermitteln.

Geben Sie Ihrem Kind das, was es wirklich braucht. Professionelle Lerntherapie durch diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin Eva Koch.

Alles zum Thema Lerntherapie finden Sie auf folgender Seite.


Familienberatung und Hochsensibilität

In manchen Lebenslagen benötigt man professionelle Beratung. Ich  biete Familienberatung und Beratung bei Hochsensibilität an.

Meine Angebote und Leistungen können Sie unter der Seite Familienberatung und Hochsensibilität begutachten.